49. Barockabende in Varaždin

Veröffentlichungsdatum: 18.09.2019

Ein Festival, das synonym ist für Varaždin, dieses Jahr auch für Sie . 

Das Varaždiner Barockabendfestival ist das bedeutendste Musik und Bühnenereignis in Mittelkroatien, das 1971 gegründet wurde. Heute ist es eines der bekanntesten Festivals seiner Art in der Welt als spezialisiertes Festival für klassische Musik. Das Festival steht unter der Patenschaft des Präsidenten der Republik Kroatien, und das Kulturministerium der Republik Kroatien hat ihm vor 20 Jahren nationale Bedeutung verliehen. Seit einigen Jahren hat das Festival jedes Jahr ein Partnerland.

Bisher waren die Partnerländer Deutschland, Tschechien, Polen, Slowakei, Israel, Österreich, Russland, Italien, Frankreich, Spanien, Ungarn und Japan, und dieses Jahr wird es Schweden sein.

30 Konzerte an 12 Festivaltagen, ein äußerst reichhaltiges Rahmenprogramm mit dem Titel Total baroq, Konzerte in Varaždin, Trakošćan, Novi Marof und in 11 Städten, nicht nur im kroatischen Norden, sondern auch im slowenischen Ptuj. Das ist die kürzeste Zusammenfassung der 49. Barockabende von Varaždin, dessen Partnerland das Königreich Schweden ist. Die Organisatoren haben ein äußerst umfangreiches Rahmenprogramm vorbereitet, und das Festival endet am 1. Oktober mit der Verteilung der Festivalpreise und dem traditionellen Konzert der preisgekrönten Schüler der Musikschule Varaždin.

Seien Sie unser Gast und genießen Sie einen musikalischen Hochgenuss.